Kochen

Bierkipferl mit Kaiser Winterbier

-
Bierkipferl mit Kaiser Winterbier

Rezepte von Matthias Walter

Zutaten

400 g Butter | 200 g Zucker | 30 g Vanillezucker | 550 g Mehl Typ 405 Gebauer | 200 g gemahlene Mandeln | 50 ml Kaiser Winterbier

Zubereitung

1. Schritt: Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben. Wichtig ist dabei zu achten, dass die Butter frühzeitig herausgelegt wird, sodass Sie sich besser verarbeiten lässt. Nun den Teig für ca. 3 min kneten und danach in Folie einwickeln und für ca. 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.

2. Schritt: Anschließend den Teig aus der Kühlung nehmen und den Teig in 4 Stücke schneiden. Nun zu langen Strängen formen (15 cm x 2 cm). Danach mit einem Messer oder Teigkarte ca. 10g schwere Stücke schneiden und zu Hörnchen/Vanillekipferl formen. Nun die Kipfer auf ein Bachblech geben und nochmals für ca. 15 min kalt stellen. Nebenbei den Ofen auf 160°C erhitzen und die Kipferl in den heißen Ofen geben.

3. Schrit: Die Kipferl für ca. 10 min im Ofen goldbraun backen und nach dem erkalten im Vanillezucker wenden.

Viel Spaß beim Backen!
Der Koch Matthias Walter und der Brauer Christoph Kumpf.