Kochen

Rezepte von Walter Bauhofer

-
Rezepte von Walter Bauhofer
Rezepte von Walter Bauhofer

Bouillabaisse zur Fastenzeit

Rezepte für 4 Personen

1 Schalotte oder Zwiebel • 1 Knoblauchzehe • Olivenöl zum Braten • 250 g Mies- und/oder Venusmuscheln • 200 ml Weißwein • 600 ml Fischfond • 2 cl Anis-Destillat (Ouzo, Raki, Pastis) • 1 TL Fenchelsamen • je 1 Zweig Thymian & Rosmarin • etwas Safran • Salz, Pfeffer • 600 g Fischfilets, portioniert • 150 g Oktopus • 4 Garnelen, ausgelöst & entdarmt • Olivenöl zum Braten • frisches Markgemüse nach Geschmack

Zubereitung

1. Schritt Für den Muschelfond Schalotte und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Etwas Olivenöl erhitzen und darin anschwitzen. Die Muscheln hinzugeben, mit Weißwein ablöschen und zugedeckt 5 Minuten garen lassen. Danach alles durch ein Sieb gießen und den Fond auffangen.

2. Schritt Für die Bouillabaisse zum gewonnenen Muschelfond Fischfond, Anisée, Fenchel, Thymian, Rosmarin und Safran geben und alles 10 min leicht köcheln lassen. Mit Salz & Pfeffer abschmecken und erneut durch ein Sieb gießen.

3. Schritt Für die Einlage die gesäuberten Fischfilets und den Oktopus portionieren, würzen und zusammen mit den Garnelen in Olivenöl anbraten. Vorbereitetes Marktgemüse zugeben und ebenfalls leicht mitbraten. Gegarte Muscheln hinzugeben und kurz erwärmen.

4. Schritt Zum Anrichten in tiefe Teller verschiedene Fisch- und Meeresfrüchtestücke, einige Muscheln und etwas Gemüse legen. Mit der Bouillabaisse aufgießen und heiß servieren.

Als Beigabe eignen sich Baguette und Knoblauch-Mayonnaise (Sauce Rouille).