Kochen

Rezepte von Walter Bauhofer

-
Rezepte von Walter Bauhofer
„Rezepte von Walter Bauhofer“

Gebeiztes Schweinefilet mit Rote-Zwiebel-Marmelade

Zutaten

200 g Meersalz | 100 g Zucker | 4 Zweige Thymian | 1 Bund Kerbel | 400 g Schweinefilet, pariert | frisch gemahlener Pfeffer 1 Lorbeerblatt | etwas Olivenöl | 4 rote Zwiebeln | etwas Butter | 80 ml Johannisbeersaft | 6 cl Portwein | 1 EL Honig | 50 g Gelierzucker 3:1 | etwas Wildkräutersalat

Zubereitung

1. Schritt Für das Schweinefilet Frischhaltefolie ausbreiten. Meersalz, Zucker, gehackten Thymian und Kerbel darauf verteilen. Schweinefilet, Pfeffer und Lorbeerblatt hinzugeben und in der Folie einrollen.

2. Schritt Mit Alufolie umwickeln und zu einem Bonbon formen. Im Kühlschrank mindestens 24 Stunden, besser 48 Stunden marinieren lassen. Danach das Fleisch entnehmen und mit Küchenpapier abreiben oder kalt abspülen. Einen halben Tag ruhen lassen.

3. Schritt Für die Rote-Zwiebel-Marmelade die roten Zwiebeln schälen, fein würfeln und in Butter anschwitzen. Mit Johannisbeersaft und Portwein a blöschen, Honig und gehackten Thymian hinzugeben. Die Zwiebeln weich garen, dann den Gelierzucker hinzufügen und die Marmelade für 8 Stunden kalt stellen.

4. Schritt Zum Anrichten das Filet in dünne Scheiben aufschneiden und auf einem Holzbrett platzieren. Mit Olivenöl beträufeln. Den Wildkräutersalat marinieren und die Rote-Zwiebel-Marmelade daneben anrichten.