Stadtleben

Benefiz-Neujahrskonzert – Autalhalle Bad Überkingen

-
Benefiz-Neujahrskonzert – Autalhalle Bad Überkingen

10. Januar um 19 Uhr

Dieses Benefiz-Neujahrskonzert zu Gunsten der Palliativstation der Helfenstein-Klinik Geislingen verspricht einen Abend voller Charme und Virtuosität.

Der diesjährige Stargast des Ensembles, Michael Haag, Bassist und Mitglied des berühmten Aalto Theaters Essen, wird mit Arien und Songs aus Oper, Operette und Musical das Publikum zu begeistern wissen. Das im Jahre 1995 gegründete Salonorchester besteht hauptsächlich aus Musikern verschiedener Staats-und Theaterorchester aus Baden-Württemberg und wurde bald eines der bekanntesten seiner Art. Es entzündet ein einzigartiges Feuerwerk der schönsten Melodien vom Walzerkönig und seinen Zeitgenossen.

Inspirierte und glänzend aufgelegte Musiker, dazu Jean-Paul Mathe` mit seiner charmanten, informativen und humorvollen Moderation garantieren einen Abend voll Wiener Charme und Esprit. Neben den großen Walzern, Polkas und Märschen runden viele solistische Darbietungen jedes Programm ab. Gespielt werden also bekannte Werke der gehobenen Unterhaltungsmusik, die Musiker überraschen die Gäste aber auch gerne mit weniger bekannten Stücken. Viele Tourneen durch Süddeutschland bis in die Schweiz und Österreich, seit einigen Jahren auch während des Sommerfestivals in Schleswig-Holstein, sowie ständige Wiedereinladungen, zeugen vom anhaltenden Erfolg dieses Ensembles.

Lasst euch verzaubern und mitreißen vom Johann-Strauss-Festival Ensemble Baden-Württemberg!

Karten zum Benefiz-Neujahrskonzert Preis von 17,– € im Vorverkauf erhaltet ihr in der Tourist-Info unter Telefon 07331-200926, per E-Mail unter b.totsche@bad-ueberkingen.de oder an der Abendkasse zu 19,– €.

Zeitlos und stilvoll!