Stadtleben

Der SkiDAV Geislingen

-
Der SkiDAV Geislingen
55 Jahre am Berg

Der SkiDAV Geislingen

Hallo liebe Wintersportfreunde,
für echte Schneesportfans kann der Winter nicht früh genug beginnen.

Die Ski- und Snowboardschule der Sektion Geislingen des Deutschen Alpenvereins e.V. (DAV) ist eine zertifizierte DSV Skischule und bietet seit bald 55 Jahren ein qualifiziertes und umfangreiches Programm rund um die Faszination Wintersport. Im Dezember 1956 fand damals der erste Skikurs des SkiDAV in Zöblen im Tannheimer Tal statt. Seitdem hat sich die Skischule jährlich weiterentwickelt und führt nun mit den ausgebildeten und ehrenamtlich tätigen Ski- und Snowboardlehrern des SkiDAV über die gesamte Wintersaison unterschiedlichste Kurse und Ausfahrten für alle Altersklassen und Könnensstufen durch, wobei neben einem schnellen Lernerfolg der Spaß auf der Piste nicht zu kurz kommt. Auch in dieser Saison hat der SkiDAV wieder ein bunt gemischtes Kursprogramm von Skifahren über Snowboarden, Telemarken und Freeriden zusammengestellt. Für die Kleinsten unter uns findet beispielsweise am 11., 12. und 19. Januar 2020 der Zwerglkurs in Eschach statt. Durch ein speziell auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnittenes Kursprogramm wird hierbei eine ganztägige Rundumbetreuung garantiert.

Im Januar und Februar werden zudem Anfängerkurse auf der Alb angeboten, wobei sowohl Anfänger aller Altersklassen als auch Wiedereinsteiger voll auf ihre Kosten kommen. Für Familien mit Kindern, Paare, Singles aber auch Gruppen eignen sich die abwechslungsreichen Wochenendkurse des SkiDAV im Tannheimer Tal. Sowohl für den Wochenendkurs vom 14. – 16. Februar 2020 als auch für den Kurs „Family & Snow“ vom 06. – 08. März 2020 wird dabei die sektionseigene DAV Hütte der Sektion Geislingen/Steige in Schattwald genutzt.

Mehr unter www.skidav.de
See you in the snow!

 

Weitere “koi” Nachrichten findet ihr hier