Stadtleben

Junger Spross

-
Junger Spross

Aus dem Ländle in die Welt …

Wir freuen uns bekanntlich immer, wenn bei uns in der Heimat etwas neues erfunden oder hergestellt wird, in diesem Fall beides:

Wer: Malte Suttmeyer aus Gelsenkirchen & Manuel Wagner, aufgewachsen in Unterböhringen und jetzt wohnhaft in Gosbach.

Was: Botschaftsbeutel mit lustigen und liebevollen Sprüchen. Die Botschaftsbeutel sind mit Erde und einem Samenpäckchen gefüllt und je nach Motiv, wachsen dann nach dem Aussäen unterschiedliche Pflanzen aus den Beuteln.

Zum Beispiel wächst aus dem Beutel „Einfach mal die Kresse halten“ Gartenkresse und aus dem Beutel „Für alle Muschis“ Katzengras. Es geht aber auch seriöser , aus dem Beutel „Für einen besonders lieben Menschen“ wächst Basilikum und „Eine Tüte Sonnenschein“ gibt es mit Sonnenblumensamen. Die Beutel dienen somit als Grußkarte mit Funktion, man überlegt sich schon beim Kauf, für wen es denn passen könnte. Das Schöne daran ist, der Beschenkte hat lange Freude damit beim Gießen, Pflegen und Ernten. Es ist natürlich auch ein wunderbares Geschenk für Kinder, um die ersten Anpflanzversuche zu starten. Im Herbst wird das bereits bestehende Sortiment erweitert und es kommen noch einige neue Motive und Samen dazu, wie z.B. Radieschen, Chili, Dill und Baldrian. Wer es gerne speziell haben möchte: Die Beutel können auch individuell bedruckt werden, z.B. als Werbegeschenk, als Gastgeschenk bei Hochzeiten oder als Einladung für Hochzeiten oder andere Feierlichkeiten. Seit diesem Jahr gibt es noch ein neues Produkt, die Stadion-Kresse. Dabei handelt es sich um ein kleines Stadion, wo anstelle des Rasens dann Kresse wächst. Das ideale Mitbringsel für alle Fußballfans.

Wie
Beide kennen sich seit über 10 Jahren. Erst war die Beziehung beruflich, daraus entstand dann aber schnell eine Freundschaft. Malte hat für seinen Steinmetzbetrieb & Friedhofsgärtnerei bei Manuel, der im Außendienst in NRW tätig war, Grabsteine & Grabschmuck gekauft. Die Idee für die Botschaftsbeutel entstand 2019. Bei der Eröffnung einer Friedhofsgärtnerei wollte Malte den Kunden eine Freude mit einem aufmunternden Beutel machen. Das kam dann so gut an, dass die Leute die Beutel käuflich erwerben wollten. So reifte dann nach und nach die Idee, daraus ein Produkt zu entwickeln. Die ersten fertigen Produkte waren vorhanden, es gab aber keinen Vertrieb. Manuel begann daraufhin, bei Gärtnereien und anderen Geschäften das Produkt vorzustellen. Volltreffer! Die Beutel kam dann so gut an, zauberte Freude in Gesichter und machte ihm zusätzlich viel Spaß gemacht, dass er sich entschied, auch ins Start-Up einzusteigen.

Regionaler Bezug
Der offizielle Sitz des Unternehmens und der Versand ist in Gladbeck, in Maltes Friedhofsgärtnerei, die ganze Abfüllung geschieht hier in Unterböhringen, Gruibingen und Heiningen, von wo aus dann die Ware nach Gladbeck geliefert wird. Auch die Vertriebskoordination und verschiedene Planungen finden in Gosbach statt. Die Beutel sind in Geislingen und Umgebung in ausgewählten Geschäften wie z. B. in der Mühle Gosbach, im Café Mühlwerk Wiesensteig, im Uhrwerk und im Sportstudio Bernardino in Geislingen zu erwerben.

Die komplette Produktauswahl findet ihr für Privatkunden, sowie Händler unter www.junger-spross.com. Bei Fragen einfach eine E-Mail an kontakt@junger-spross.com